Rifffhaie, Geistermuränen, Piranhas und Seepferdchen, Kaimanen, Anakondas Chamäleons oder Riesenkäfer und Schmetterlinge – zahlreiche faszinierende Tierbegegnungen erwarten Sie im  im Aquazoo und Arthoropodenzoo Schmiding . Beeindruckend ist es auch lebensgroßen Dinosauriern in einer naturnah gestalteten Umgebung gegenüber zu treten. Interessiertes Publikum erwartet eine Haifütterung (täglich 14:00 außer Mittwoch) mit Erklärungen über das Ökosystem Riff mit seiner Fauna und Flora.

In Österreichs größtem Meeresaquarium tummeln sich Schwarzspitzenriffhaie, Doktorfische, Kaiserfische, Muränen, Rochen uvm.. Auf Nemo und seine Familie trifft man schließlich im 12m langen Korallenriff. Sogar einem lebensgroßen Stegosaurus kann man hier im Aquazoo begegnen oder der Frage nach der Entstehung des Lebens auf der Erde kann man hier nachgehen. Wer waren die ersten Tiere? Was hat der Vogel mit dem Dinosaurier zu tun? Hat der Tausendfüssler wirklich tausend Füße? Wer tarnt sich am besten? Es gibt jede Menge spannende Fragen, die auf 3500m² Indoorfläche im Aquazoo und Arthropodenzoo Schmiding beantwortet werden. Sie können auch hautnah mit den Tierpflegern bei der Fütterung der Piranhas oder Riffhaie dabei sein (täglich 14:00 außer Mittwoch).  Neben lehrreichen und faszinierenden Erlebnissen kommt aber auch der Spaß und die Bewegung nicht zu kurz. Der 180 m² große Indoor-Erlebnisspielplatz – Gibbo’s Kletterdschungel –sorgt mit einer 20 m lange Hängebrücke, Vogelnestern, die über Strickleitern und Kletterseile erklommen werden können, einer 8 m lange Röhrenrutsche, Bällebad uvm. auch bei Schlechtwetter für Spaß und Action.